NIKE KYRIE 4 PERFORMANCE REVIEW

Performance Review des Nike Basketballschuh, Kyrie 4. Der Schuhe wird in den Kategorien Bodenhaftung, Dämpfung, Material, Sitz und Support getestet und bewertet.

Bodenhaftung

Die Kyrie 4 Basketballschuhe erfüllen ihre Aufgabe auf sauberen Hallenböden sehr gut. Beim sprinten und abstoppen funktioniert die Außensohle-Muster sehr gut. Bei seitlichen Bewegungen kommt der Grip diese Basketballschuhs jedoch gelegentlich an seine Grenzen.

Auf staubigen Hallenböden erreicht der Kyrie 4 schon öfter seine Grenzen. Um das Gripniveau wird herzustellen, muss bei diesem Basketballschuh die verschwitzte Hand oder ein feuchtes Tuch öfter zum Einsatz kommen.

Dies liegt an dem gewählt Muster der Außensohle. Der Staub wird von der Sohle und dem Muster sehr gut aufgenommen aber durch die Bewegung eher schlecht abgeführt.

Dafür eignet sich die feste und dicht Außensohle ebenfalls gut für den Einsatz außerhalb von Hallen und hält sehr gut auf Asphalt.

Werbung

Dämpfung

Die Zwischensohle des Kyrie 4 besteht aus einem Zoom Air Kissen im Fersen-Bereich und einer Cushlon Sohle im Mittel- und Vorfuß-Bereich. Sofern der Träger beim spielen die Ferse nutzt, bietet der Schuh eine angenehme Dämpfung. Für Diejenigen die hauptsächlich den Vor- und Mittelfuß benutzen bringt das Air Zoom Kissen nicht viel.

Das soll nicht bedeuten das Cushlon ein schlechtes Dämpfungsmaterial ist, aber Cushlon dämpft nicht so überzeugend wie Air Zoom. Dafür erlaubt Cushlon im Gegensatz zu Zoom Air einen flachen Aufbau. Da dieses nicht auf Luftkissen basiert.

Betracht man die Spielweise von Kyrie Irving erklärt sich warum der Kyrie 4 eher flach designed wurde von selbst.

Material

Wie bei der Sohle werden hier unterschiedliche Materialien verwendet und neues mit alt bewerten kombiniert. Der Vor- und Mittelfuß-Bereich besteht beim Kyrie 4 aus einem modernen Synthetik-Gewebe, was am unteren Ende mit Nylon verklebt ist und somit verstärkt wurde. Diese Material ist sehr leicht und benötigt keine Eingewöhnungsphase. 

Werbung
Nike Kyrie 4 Seitenansicht *

Im Hinteren drittel des Schuhs wird Wildleder als Außenmaterial verwendet. Dieser Materialmix lässt den Schuh optisch gut dastehen (ist aber natürlich Geschmackssache). 

Sitz

In diesem Schuh werden sich die Füße wohl fühlen, auch wenn der Mittelfuß-Bereich etwas schmaler ausfällt. Personen mit breiteren Füßen sollten 1/5 – 1 Nummer größer wählen als regulär.

Das klassisch gewählte Schnürsystem ist solide und hält den Schuh gut am Fuß. Desweiteren erlaubt das klassische Schnürsystem unterschiedliche Einstellungsmöglichkeiten wie es bei Laufschuhen üblich ist.

Zudem wird der Vorfuß-Bereich nicht eingequatscht wenn man die Schnürsenkel sehr fest zieht, da dieser üppig ausgelegt ist.

Support

Bei den Kyrie 4 handelt es sich in diesem Bereich um einen klassisch ausgelegten Basketballschuhe. Was bedeuten soll das dieser Schuh ohne extra Ausleger in der Sohle oder extrem verstärkte Innenschuhe auskommt.

Damit der Fuß stabil im Schuh steht, verwendet Nike in diesem Basketballschuh sogenannte „Teeth“ (de Zähne) an den Außenseiten. Diese Teeth sind Verlängerungen der Außensohle, hoch bis über den Fuß. Somit werden die seitlich wirkenden Bewegungskräfte des Fußes aufgefangen. Zudem unterstützen die Teeth im Vor- und Mittelfuß-Bereich die Cushlon Zwischensohle, im punkto Stabilität.

Da der Kyrie 4 grundsätzlich im Vorfuß-Bereich ein breiter Schuh ist, benötigt dieser keinen zusätzlichen Ausleger um eine breitet Trittfläche zu erzeugen. Somit bietet dieser Basketballschuh eine gute Trittsicherheit und seitliche Stabilität. 

Fazit zum Kyrie 4

Dieser Basketballschuh ist ein solider Basketballschuh, der in allen Kategorien gut Ergebnisse liefert ohne besonderes gut oder schlecht Ausreißer.

Was diesen Schuh auszeichnet, ist das dieser Basketballschuh von der Marke Nike ein NBA-Superstar Signature-Schuh ist der im Vergleich mit anderen Signature-Schuhe eher im preislichen Mittelfeld angesiedelt ist. 

Nike Kyrie 4

7.2

Bodenhaftung

7.5/10

Dämpfung

7.3/10

Material

7.0/10

Sitz

6.9/10

Support

7.5/10

Pros

  • Geeignet für Outdoor
  • Materialmix
  • Preisgestaltung

Cons

  • Grip auf staubigen Böden
Werbung

Tester Autor