Under Armour Curry 6 Basketballschuh Test

Basketballschuh Test des Under Armour Basketballschuhs, Curry 6. Der Schuh wird in den Kategorien Bodenhaftung, Dämpfung, Material, Sitz und Support getestet und bewertet.

Bodenhaftung

Under Armour setzt bei dem Curry 6 Basketballschuh auf ein Streifen- und Kreis-Muster. Diese Muster überlagern sich immer wieder in unterschiedlichen Regionen der Außensohle. Bei diesen Überlagerungen kommen jedoch nicht immer die selben Muster zustande. Die Muster sind den Ansprüchen der unterschiedlichen Regionen angepasst.

Dieser Muster-Mix funktioniert überraschend gut und ermöglicht
auf sauberen Parkettböden eine gute Bodenhaftung. Auf staubigen Hallenböden nimmt der Bereich um den Großenzeh verstärkt Staub auf. Der Staub lässt sich aber schnell mit einem Wisch schnell entfernen.

Der Curry 6 Basketballschuh von Under Armour überrascht mit seinem soliden Halt im Outdoor-Bereich, wenn auch der Einsatz im Outdoor-Bereich nicht empfohlen wird. Die Außensohle des Curry 6 Basketballschuhs, ist aus einem sehr weichen Material. Dieses Material nutzt sich bei harten und rauen Oberflächen sehr schnell ab, was die Lebensdauer des Schuhs stark reduziert.

Dämpfung

Bei dem Curry 6 Basketballschuh von Under Armour wird eine Zwischensohle aus dem Dämpfungsmaterial HOVR verwendet. Under Armour veränderte die Dämpfungseigenschaften von HOVR für Basketballschuhe. Im Vergleich mit den Laufschuhen von Under Armour ist HOVR in den Basketballschuhen viel weicher.

Werbung

Aber keine Sorge, Under Armour bleibt der Curry Serie treu und setzt HOVR geschickt ein. Die HOVR Zwischensohle des Curry 6 fühlt sich nicht so an, als hätte man Flubber unterm Fuß. Stattdessen bekommt der Fuß ein komfortables Fußbett, mit dem gewohnt gutem Court-Feeling der Curry Reihe.

Material

Das Knit-Außenmaterial wird über die ganze Länge des Basketballschuh verwendet und ist an den üblichen Stellen (Zeh-Region und Schnürsenkel-Bereich) verstärkt.

Nach einer kurzen Einlaufphase sitzt der Curry 6 Basketballschuh von Under Armour wirklich gut. Diejenigen unter uns die Basketballschuhe aus einem Knit-Außenmaterial bevorzugen, werden diesen Basketballschuh sehr genießen. Das Außenmaterial weißt ein sehr gutes Verhältnis zwischen Festigkeit und Flexibilität auf.

Sitz

Wie im Abschnitt zuvor erwähnt, benötigt das Material eine kurze Einlaufphase. Nach dem das Material eingelaufen ist, sitzt der Schuh wirklich gut am Fuß. Der Curry 6 sollte in der normalen Sportschuhgröße perfekt passen. Bei weiten Füßen sollte eine halbe Nummer größer gewählt werden, denn der Schuh fällt etwas kürzer aus.

Werbung

Die Fixierung des Fußes im Curry 6 ist sehr gut, dank dem sehr gut umgesetzten Schnürsystem. Diese Schnürsystem, lässt sich zudem perfekt an die Bedürfnisse des Träges anpassen und dank den flachen Schnürsenkeln, wird einem zu starken Druck auf dem Fußrücken vorgebeugt.

Support

Wie es bei der Curry Reihe von Under Armour üblich ist, besitzt der Basketballschuh eine sehr breite und flache Basis, die für gute Stabilität sorgt.

Zur Unterstützung des natürlichen Bewegungsablaufs fügt Under Armor der Mittelsohle eine TPU-Platte hinzu. Diese Platte, von Under Armour „Speed Plate“ getauft, verstärkt über die ganze Länge des Fußes, zusätzlich noch das HOVR Dämpfungsmaterial, ohne dabei die Mobilität einzuschränken.

Fazit zu den Curry 6 Basketballschuhen von Under Armour

Der Curry 6 von Under Armour ist ein ausgewogener Basketballschuh, der für ein flachen Basketballschuh sehr gute Dämpfung bietet. Geeignet ist der Curry 6 Basketballschuh für alle Aufbau und Flügel Spieler die einen schnellen und flachen Schuh suchen ohne dabei auf Komfort verzichten zu müssen.

Aufgrund der guten Dämpfung und der sehr breiten Basis des Basketballschuhs, kann der Curry 6 auch etwas Big-Men’s bzw. Center sein. Wobei bedacht werden muss, das der Curry 6 ein Low-Cut Basketballschuh ist und somit keine Unterstützung im Bereich um des Sprunggelenk bietet.

Automatisch gespeicherter Entwurf

7.3

Bodenhaftung

7.1/10

Dämpfung

7.5/10

Material

7.4/10

Sitz

7.2/10

Support

7.5/10

Pros

  • Bodenhaftung Indoor
  • Sitz
  • Stabilität

Cons

  • nicht geeignet für Outdoor
  • nimmt Staub schnell auf
Werbung

admin Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.